Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie:

Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: S1, S2, S3, S4, S5, S6, S7, S8, S9
19.11.17 - 20.11.17

S-Bahn-Tunnel: Nächtliche Teilsperrung in der Nacht vom 19.11. auf 20.11.

Wegen Wartungsarbeiten wird der S-Bahn-Tunnel in der Nacht vom 19. auf 20.11. teilweise gesperrt. Es kommt zu Teilausfällen, Umleitungen und Fahrplanänderungen.

Linie: S8, S9
19.11.17 - 27.11.17

S8, S9: Fahrplanänderungen und Busse statt Bahnen bei einzelnen nächtlichen Fahrten

Bei einzelnen nächtlichen Fahrten kommt es zu Fahrplanänderungen und es verkehren Busse statt Bahnen auf Teilstrecken. Grund dafür sind Oberleitungsarbeiten zwischen Mainz-Gustavsburg und Rüsselsheim.

» weitere Meldungen

Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

Gemeinsame Presse-Information von traffiQ und VGF

08.11.13

Gleisbau in Sachsenhausen: Straßenbahnen unterbrochen und Busse umgeleitet

Ersatzbusse zwischen Südbahnhof und Louisa


Wegen Gleisbauarbeiten wird die Schweizer Straße an der Kreuzung mit der Mörfelder Landstraße von Montag, 11. November ab 3.00 Uhr, bis Samstag, 16. November 2013 gegen 3.00 Uhr, gesperrt. Deswegen müssen die Straßenbahnen 14, 15 und 18 unterbrochen und zahlreiche Buslinien rund um den Südbahnhof umgeleitet werden.

Straßenbahnen unterbrochen – Ersatzbusse fahren

Die Linie 14 wird nur zwischen Ernst-May-Platz in Bornheim und Südbahnhof sowie zwischen Louisa und Neu-Isenburg fahren, nicht bis zum Südbahnhof. Vom Südbahnhof zur Louisa und zurück verkehren Ersatzbusse. Alternativ bieten sich hier natürlich auch die S-Bahn-Linien S3 und S4 an.
Vom Ernst-May-Platz kommend fährt die Linie 14 ab Südbahnhof als Linie 15 weiter zum Haardtwaldplatz in Niederrad. Die Linie 18 wird in der Hauptverkehrszeit morgens und nachmittags über den Lokalbahnhof hinaus bis Offenbach Stadtgrenze verlängert, um die hier entfallende Linie 15 zu ersetzen.

Buslinien umgeleitet

Auch mehrere Buslinien müssen sich andere Wege suchen, da sie die Bahngleise am Südbahnhof nicht auf der Schweizer Straße unterqueren können. Die Linien 45 und 61 nutzen die Bahnunterführung Oppenheimer Landstraße für die Fahrt zwischen der gleichnamigen Haltestelle und dem Südbahnhof (und zurück). Die Linien 47, 48, OF-50 und 653 enden und beginnen an der Haltestelle „Südbahnhof/Mörfelder Landstraße“. Den Diesterwegplatz vor dem Hauptportal des Südbahnhofs erreichen sie ebenso wenig wie die Haltestellen am Lokalbahnhof.
Die Nachtbuslinie n7 zur Konstablerwache lässt die Haltestelle Südbahnhof/Schweizer Straße aus.

Informieren und andere Verbindungen nutzen

Die lokale Nahverkehrsgesellschaft traffiQ und die VGF empfehlen ihren Fahrgästen, sich rechtzeitig über die besten Verbindungen zu informieren und etwas längere Fahrtzeiten einzuplanen.
Die Mitarbeiter des traffiQ-Servicetelefons helfen gerne weiter – sie sind rund um die Uhr erreichbar unter 0 1801 069 960 (3,9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise anbie-terabhängig, maximal 42 Cent/Minute).

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)