Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

08.08.13

Buslinien zwischen Eckenheim und Preungesheim umgeleitet

Von Samstag, 10. August ab etwa 1.15 Uhr, bis Mittwoch, 14. August 2013 gegen 4.30 Uhr wird die Ronneburgstraße in Eckenheim wegen Arbeiten an der Gleisüberfahrt Gießener Straße gesperrt. Daher muss traffiQ die Buslinien 39 und n41 in Richtung Berkersheim zwischen Friedhof Eckenheim und der U-Bahn-Station Preungesheim über die Sigmund-Freud-Straße umleiten. In der Gegenrichtung umfahren die beiden Linien die Baustelle ab der Haltestelle „Ronneburgstraße“ weiträumig über den Marbachweg - die Linie 39 bis zur Haltestelle „Reinhardstraße“, die Linie n41 bis zur Haltestelle „Neuer Jüdischer Friedhof“.

Linie 39: Ginnheim Markus-Krankenhaus – Berkersheim Mitte
Linie n41: Konstablerwache – Berkersheim Mitte

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH