Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

05.08.13

Buslinien 34 und 50 am Römerhof umgeleitet

Von Freitag, 9. August 2013, 16.00 Uhr, bis Dienstag, 13. August 2013, etwa 5.00 Uhr, wird die Straße „Am Römerhof“ zwischen der Straße der Nationen und dem Schmidtkreisel wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Daher muss traffiQ die Buslinie 34 zwischen dem Rebstockbad und der um rund 100 Meter verlegten Haltestelle „Römerhof“ sowie die Buslinie 50 zwischen Rebstockbad und der Haltestelle „Haigerer Straße“ über die Max-Pruss-Straße umleiten.
Die Linie 34 bedient auf ihrer Umleitungsstrecke die bei der Linie 50 entfallenden Haltestellen „Sportanlage Rebstock“ und „Feldbahnmuseum“. Umsteigemöglichkeit zwischen den beiden Linien besteht am Rebstockbad.
Aufgrund der längeren Fahrzeit kann es bei der Linie 34 zu Verspätungen kommen.

Wer genauere Informationen wünscht: Die Mitarbeiter des traffiQ-Servicetelefons helfen gerne weiter – sie sind rund um die Uhr erreichbar unter 0 1801 069 960 (3,9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise anbieterabhängig, maximal 42 Cent/Minute).

Linie 34: Bornheim Mitte – Gallus Mönchhofstraße
Linie 50: Unterliederbach West – Bockenheimer Warte

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH