Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

Gemeinsame Presse-Information von traffiQ und VGF

29.04.13

Willy-Brandt-Platz: Station am 1. Mai geschlossen

– U-Bahnen fahren durch
– Keine Straßenbahnen durch die Altstadt

Willy-Brandt-Platz 11 12 Nach Abstimmung mit der Frankfurter Polizei wird die U-Bahn-Station „Willy-Brandt-Platz“ am Mittwoch, 1. Mai 2013, geschlossen bleiben. Die U-Bahnen der Linien U1 bis U5 sowie U8 fahren ohne Halt durch; die Fahrer informieren dazu rechtzeitig an den vorangehenden Stationen.

Die Straßenbahnlinien 11 und 12 werden am 1. Mai zwischen Börneplatz und Hauptbahnhof unterbrochen, auch der Ebbel-Ex ist nicht unterwegs.

VGF und traffiQ empfehlen, die in der Nähe des Willy-Brandt-Platzes liegenden U- und S-Bahnstationen zu nutzen, allen voran die Station „Hauptwache“. Am Donnerstag, 2. Mai 2013, wird die Station wieder geöffnet sein und auch die Straßenbahnen verkehren wieder auf der Altstadtstrecke.

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH