Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie:

Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: 56
Ab 21.02.18

Sossenheim: Bus 56 - Haltestelle "Adolph-Prior-Straße" verlegt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle ist vom 21.02. bis auf Weiteres in eine Fahrtrichtung um etwa 100 Meter verlegt in die Adolph-Prior-Straße kurz vor die Einmündung zur Wilhelm-Fay-Straße. Grund dafür sind Arbeiten an der Versorgungsleitung.

Linie: S8, S9
24.02.18 - 26.02.18

S8, S9: Halte entfallen und Busse statt Bahnen in den Nächten vom 24.02./25.02. und 25.02./26.02.

In den Nächten vom 24.02. auf den 25.02. und vom 25.02. auf den 26.02. entfallen jeweils die Züge zwischen "Hanau Hauptbahnhof" und "Offenbach Ost". Grund dafür sind Brückenarbeiten.

» weitere Meldungen

Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

Gemeinsame Presse-Information von traffiQ und VGF

02.07.10

Gleisbauarbeiten auf der Hanauer Landstraße und am Ostbahnhof

Unterbrechung der Linie 11

Die VGF nutzt die Straßenbauarbeiten rund um die Hanauer Landstraße und dem Ostbahnhof, um die Gleise in diesem Streckenabschnitt zu erneuern. Die Haltestelle „Sonnemannstraße/Ostbahnhof“ wird neu gestaltet und barrierefrei ausgebaut.

Einbau der Weiche – Busse fahren nach Fechenheim

Für den Einbau einer Weiche verkehrt die Linie 11 am Sonntag, 4. Juli 2010, ab etwa 20 Uhr nur zwischen Höchst und Willy-Brandt-Platz. Ab Konstablerwache bis Fechenheim wird die Linie 11 durch Busse ersetzt.

Unterbrechung der Linie 11

Von Montag, 5. Juni, Betriebsbeginn bis Sonntag, 15. August 2010, ca. 20 Uhr fährt die Linie 11 leider nur auf den Abschnitten „Höchst Zuckschwerdtstraße“ und „Zoo“ sowie „Fechenheim Schießhüttenstraße“ und „Ostbahnhof/Honsellstraße“.
Die Haltestellen „Zobelstraße“ und „Ostbahnhof/Sonnemannstraße“ können nicht angefahren werden. Um den unterbrochenen Abschnitt zu überbrücken, empfiehlt die VGF ihren Fahrgästen, zwischen Zoo und Ostbahnhof auf die U-Bahn-Linie U6 umzusteigen.

Buslinien: mehrere Haltestellen verlegt

Die Buslinie 32 lässt traffiQ aus kundendienstlichen Gründen über den Ostbahnhof hinaus bis zum Zoo fahren, wo neben Anschluss an die U-Bahn-Linie U6 auch direkt auf die Straßenbahnlinie 11 Richtung Innenstadt und Höchst umgestiegen werden kann.
Neben der Haltestelle „Sonnemannstraße/Ostbahnhof“ der Linien 30, 32 und der Nachtbuslinien n62 und n63 kann ab Montag, 5. Juni, bis zum 29. August auch die Haltestelle „Zobelstraße“ (Linie 31) nicht direkt angefahren werden. Ersatzhaltestellen sind in der Nähe eingerichtet.