Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

Gemeinsame Presse-Information von traffiQ und VGF

26.05.10

Gleisbau am Hauptbahnhof

- An zwei Wochenenden ersetzen Busse die Straßenbahn-Linie 17
- Buslinie 64 behindert

Wegen Arbeiten an den Straßenbahn-Gleisen wird die Gleisverbindung von und zur Südseite des Hauptbahnhofs an den kommenden zwei Wochenenden
– Freitag, 28. Mai 2010, Betriebsende, bis Montag, 31. Mai, Betriebsbeginn, sowie 4. Juni bis 7. Juni 2010 – gesperrt. An diesen Tagen ersetzen Busse die Straßenbahn-Linie 17 zwischen den Haltestellen „Festhalle/Messe“ und „Rebstockbad“; zwischen Hauptbahnhof und Festhalle/Messe verkehrt die Linie 16. Während neben der „16“ auch die anderen am Hauptbahnhof fahrenden Straßenbahn-Linien 11 und 21 nach Plan unterwegs sind, ist die Buslinie 64 von der Untergrund- und Oberflächensanierung an den Gleisen in Baseler und Mannheimer Straße betroffen. Die 64-er Busse nutzen daher vorübergehend die Haltestelle der Nachtbus-Linie n8.

VGF und traffiQ bitten um Verständnis für die Arbeiten und die sich daraus ergebenden Behinderungen.

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH