Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie: RB58, RE54, RE55, RE59
23.05.18

RE54, RE55, RB58, RE59, RB75: aktuelle Störung (Stand 23.05., 17:39 Uhr)

Es kann zu Verspätungen kommen. Grund dafür ist eine Weichenstörung in Aschaffenburg.

Linie:

Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: 253, 50, 53, 54, 55, 58, 59, n8
Ab 24.05.18

Höchst: Busse 50, 53, 54, 55, 58, 59, 253, n8 - Haltestelle "Höchst Bahnhof" verlegt

Die Haltestelle ist ab dem 24.05.2018, etwa 04:30 Uhr, bis voraussichtlich Mai 2019 verlegt. Grund für die Änderungen ist die Neugestaltung des Zentralen Omnibusbahnhofs Höchst.

» weitere Meldungen

Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

11.05.10

Sonntag: Buslinien am Rebstock umgeleitet

Wegen einer Veranstaltung auf dem Messegelände muss traffiQ die Buslinien 34 und 50 am Sonntag, 16. Mai 2010, von etwa 10.00 bis 17.00 Uhr umleiten. Die Haltestellen „Leonardo-da-Vinci-Allee“ (in Richtung Mönchhofstraße), „Rebstockbad“ und „Am Rebstockbad“ können in dieser Zeit nicht bedient werden.

traffiQ bittet die Fahrgäste um Verständnis.

Linie 34: Gallus Mönchhofstraße – Rödelheim Bahnhof – Dornbusch – Friedberger Warte – Bornheim Mitte.
Linie 50: Unterliederbach West – Höchst Bahnhof – Höchst Friedhof – Rebstockbad – Festhalle/Messe – Bockenheimer Warte.