Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

03.03.10

Niddabrücke Heddernheim gesperrt: Buslinien umgeleitet

Ab Montag, 8. März 2009, wird in Heddernheim die Niddabrücke saniert. Davon sind auch die Buslinien 26 und 60 betroffen.

Die Linie 26 verkehrt während der gesamten Bauzeit nur zwischen Nordwestzentrum und Heddernheim.
Die Busse der Linie 60 in Richtung Alt-Eschersheim werden montags bis freitags umgeleitet. Dadurch können sie die die Haltestelle „Niedwiesenstraße“ nicht bedienen, halten jedoch an einer Ersatzhaltestelle in der Maybachstraße vor Hausnummer 30.
Am Wochenende wird die Linie 60 – wie bisher bereits in der Abendstunden üblich - geteilt werden. Das heißt: Sie verkehrt zwischen Rödelheim und Heddernheim, während der Abschnitt zwischen Heddernheim und Alt Eschersheim, Im Uhrig, ein Pendelbus übernimmt.

Die Bauarbeiten und damit auch die Bus-Umleitungen dauern voraussichtlich bis Januar 2011. traffiQ bittet die Fahrgäste um Verständnis für die Unannehmlichkeiten.

Linie 26: Nordwestzentrum – Riedberg – Heddernheim – Eschersheim Bahnhof.
Linie 60: Rödelheim Bahnhof – Nordwestzentrum – Heddernheim – Alt Eschersheim im Uhrig.

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH