Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie: 78
22.01.18

Niederrad: Bus 78 - Haltestelle "Gerauer Straße" verlegt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Südbahnhof" um etwa 50 Meter in die Adolf-Miersch-Straße in Höhe Haus Nummer 1 verlegt aufgrund des barrierefreien Ausbaus der Haltestelle.

Linie:

Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: S1, S9
21.01.18 - 21.01.18

S1, S9: Verspätungen bei morgendlichen Fahrten am 21.01.

Es kommt zu Verspätungen von bis zu 15 Minuten aufgrund von dringenden Schienenarbeiten zwischen "Wiesbaden Ost" und "Wiesbaden Hauptbahnhof".
Die S1 ist nur in Fahrtrichtung Wiesbaden betroffen.

» weitere Meldungen

Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

03.11.09

Carl-Ulrich-Brücke gesperrt: Buslinien fahren Umleitung

- Linie 551 von und bis Kaiserlei
- Nachtbuslinien n62 und n63: Hin und einfach zurück

Wenn am kommenden Wochenende die Carl-Ulrich-Brücke zwischen Fechenheim und Offenbach gesperrt wird, muss traffiQ die Buslinie 551 sowie die Nachtbuslinien n62 und n63 umleiten. Die Brückensperrung dauert von Freitag, 6. November, 23.00 Uhr, bis Montag, 9. November, 4.00 Uhr.

Linie 551 von und bis Kaiserlei

Die Linie 551 fährt am Samstag und Sonntag von Bad Vilbel kommend planmäßig bis zur Haltestelle „Dieburger Straße“ in Fechenheim. Von dort wird sie zum Kaiserlei umgeleitet, wo Anschluss an vier S-Bahn-Linien und drei Buslinien Richtung Offenbacher Innenstadt besteht. Denn aufgrund der Umleitung können die Haltestelle in Offenbach von der Linie 551 nicht angefahren werden.

Nachtbuslinien n62 und n63: Hin und einfach zurück

In den Nächten auf Samstag und Sonntag sind die Nachtbuslinien n62 und n63 nur auf Teilstrecken unterwegs. Die n62 endet bereits nach der regulären Haltestelle „Bürgeler Straße“ am Friedhof Fechenheim und fährt von dort als n63 zurück. Südmainisch verkehrt die n63 nur bis Offenbach Marktplatz und kehrt als n62 auf dem gleichen Weg zurück.
In Fechenheim entfallen die Haltestellen „Starkenburger Straße“ und „Dieburger Straße“. In Offenbach können die Haltestellen „Theater/Messehallen“ und „Rathaus“, sowie in Richtung Konstablerwache zusätzlich die Haltestellen „Marktplatz/Berliner Straße“ und „Wilhelmsplatz“ nicht bedient werden.

traffiQ bittet die Fahrgäste um Verständnis für die Unannehmlichkeiten.

Linie 551: Bad Vilbel – U-Bahn-Station Enkheim – Offenbach.
Nachtbuslinie n62: Konstablerwache – Hanauer Landstraße – Fechenheim – Offenbach – Oberrad – Sachsenhausen – Konstablerwache.
Nachtbuslinie n63: Konstablerwache – Sachsenhausen – Oberrad – Offenbach – Fechenheim – Hanauer Landstraße – Konstablerwache.