Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

Gemeinsame Presse-Information von traffiQ und VGF

10.06.09

Gleisbauarbeiten in der Rennbahnstraße

Ersatzverkehr für die Linie 21 - 61er Bus wird umgeleitet

Ab Samstag, 13. Juni, ca. 0 Uhr 45 bis Montag, 15. Juni, ca. 5 Uhr, wird die Rennbahnstraße zwischen Triftstraße und Schwarzwald-straße für den gesamten Straßenbahn- und Straßenverkehr gesperrt.

Straßenbahn-Linie 21
Die Linie 21 verkehrt während der Sperrung nur zwischen „Mönchhofstraße“ und „Triftstraße“. Die Fahrgäste, die Richtung Stadion weiterfahren möchten, können ab Haltestelle “Triftstraße” den angebotenen Ersatzverkehr mit dem Bus nutzen. Die Zielbeschilderung lautet “Stadion” bzw. in die Gegenrichtung, zur Haltestelle “Triftstraße” wird das Ziel “Mönchhofstraße” angezeigt.

Die Haltestelle ”Rennbahnstraße” in Richtung Stadion entfällt. Der Ersatzbus nutzt folgend die Haltestellen der Linie 61 “Oberforsthaus” und “Stadion”.
In Richtung Mönchhofstraße werden die Haltestellen “Stadion”, “Oberforsthaus” (gleichnamige Haltestellen der Linie 61) und die Ersatzhaltestelle “Rennbahnstraße” gegenüber Autohaus Schmitt angefahren. Umsteigehaltestelle zur Linie 21 ist an der Bushaltestelle der Linie 61, “Triftstraße”.

Buslinie 61
Die Buslinie 61 kann daher in Fahrtrichtung Flughafen Terminal 1 die Haltestelle „Rennbahnstraße“ nicht bedienen, sie wird ab der Haltestelle „Triftstraße“ über Niederräder Landstraße und Kennedyallee umgeleitet.
In Richtung Südbahnhof werden die Busse über Schwarzwald-straße und Triftstraße umgeleitet. Hier wird die Haltestelle “Rennbahnstraße” in die Schwarzwaldstraße gegenüber dem Autohaus Schmitt verlegt.

Die VGF und traffiQ bittet um Entschuldigung für eventuell entstehende Unannehmlichkeiten.

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH