Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

26.03.09

Kalbach: Buslinie 28 wegen Bauarbeiten umgeleitet

Unterer Kalbacher Weg gesperrt

Die Buslinie 28 muss traffiQ von Montag, 30. März, 8 Uhr, für voraussichtlich drei Wochen im Bereich der U-Bahn-Station Kalbach umleiten. Sie verkehrt nicht über den gesperrten Unteren Kalbacher Weg, sondern über die parallel verlaufende Kalbacher Hauptstraße und den Oberen Kalbacher Weg.

Den Fahrgästen der Linie 28 empfiehlt traffiQ, die Ersatzhaltestelle „U-Bahn-Station Kalbach“ im Oberen Kalbacher Weg zu nutzen. Sie befindet sich in Fahrtrichtung Tempelhof in Höhe der Aral-Tankstelle und in Richtung Hopfenbrunnen kurz vor der Gleisüberfahrt der Linie U2. Zudem wird die Haltestelle „Bonifatiusstraße“ in die Talstraße verlegt.
Grund für die Umleitung sind Arbeiten an Versorgungsleitungen im Unteren Kalbacher Weg.

Linie 28: Kalbach Hopfenbrunnen – U-Bahn-Station Kalbach – Harheim Tempelhof.


Buslinie 28 an der U-Bahn-Station Kalbach (JPG, 3.7 MB) Für etwa drei Wochen muss die Buslinie 28 an der U-Bahn-Station Kalbach umgeleitet werden.

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH