Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

10.01.08

Buslinie 34: Erfolgreich „auf der ganzen Linie“

- weiteres Fahrtenpaar ab Montag

Großer Beliebtheit bei den Kunden erfreut sich die Buslinie 34, die von der Mönchhofstraße über Dornbusch nach Bornheim Mitte fährt. In den vergangenen zehn Jahren sind die Fahrgastzahlen um rund 25 Prozent auf fast 20.000 tägliche Nutzer angestiegen.

Ab Montag, 14. Januar 2008, reagiert traffiQ auf die insbesondere im morgendlichen Schülerverkehr hohe Nachfrage mit einem zusätzlichen Fahrtenpaar ab Mönchhofstraße um 6.14 Uhr und ab Bornheim Mitte um 7.14 Uhr. Die VGF hat eine kurzfristige Umsetzung zum Schulbeginn möglich gemacht.

Bereits in den letzten Jahren hat traffiQ das Angebot auf der Linie 34, die tagsüber schon alle zehn Minuten verkehrt, stetig verbessert. Seit dem Jahr 2002 ermöglichen auf dem besonders stark genutzten Abschnitt zwischen Rödelheim Bahnhof und Industriehof zwischen 7.00 und 8.30 Uhr zusätzliche Busse einen Fünf-Minuten-Takt. Eine ebenfalls für den Schülerverkehr wichtige Zusatzfahrt verkehrt seit 2006 um 7.20 Uhr vom Dornbusch nach Bornheim Mitte. Der Bus kommt von der Buslinie 64 und wird von vielen Fahrgästen gern als Direktverbindung von der Platensiedlung Richtung Friedberger Warte und Bornheim genutzt.

Linie 34: Gallus Mönchhofstraße – Rödelheim Bahnhof – Industriehof/Neue Börse – Dornbusch – Friedberger Warte – Bornheim Mitte
Haltestellenfahrplan Haltestellenfahrplan Linie 34 (PDF, 3.6 MB) Fahrplanbuchseiten Fahrplanbuchseiten Linie 34 (PDF, 0.1 MB)

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH