Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

28.03.17

Gleisbau in Sachsenhausen: Straßenbahn und Bus umgeleitet

Wegen Gleisbauarbeiten unter den Bahnbrücken in der Schweizer Straße und der Mörfelder Landstraße müssen in den Osterferien die Straßenbahnlinie 14 und mehrere Buslinien umgeleitet werden.

Von Montag, 3. April, bis Freitag, 14. April, fährt die Tramlinie 14 zwischen Südbahnhof und Louisa eine Umleitung über Schweizer Platz, Gartenstraße und S-Bahn-Station Stresemannallee. Als Schienenersatzverkehr für die Linie 14 fährt die Buslinie 61 zwischen Südbahnhof und der Haltestelle „Stresemannallee/Mörfelder Landstraße“ deutlich öfter, montags bis freitags sind zudem Gelenkbusse im Einsatz.
Die Linie 61 kann, ebenso wie die Stadion-Linie 80 – die Eintracht hat am 7. April ein Heimspiel – und die Nachtbuslinie n7 stadtauswärts, den vertrauten Linienweg nehmen. Stadteinwärts fahren sie ab der Kreuzung Stresemannallee/Mörfelder Landstraße wie die Linie 78 durch die Burnitzstraße zum Südbahnhof.
Auch die Buslinien 45, 47, 48, 653 und OF-50 fahren zwischen ihren Halten beidseits des Südbahnhofs eine kleine Umleitung über die Oppenheimer Landstraße.

Hinweis an die Redaktionen:
Über diese Baumaßnahmen, Unterbrechungen und Umleitungen im Frankfurter Nahverkehr, die zurzeit ebenfalls laufen oder anstehen, haben wir Sie bereits informiert:

  • 29.03. – 02.04.2017:
    Gleisbau in der Borsigallee: U-Bahnen nicht bis Enkheim.

  • 31.03. – 02.04.2017:
    Enkheim: Umleitung der Linie 42 am Wochenende erweitert.

  • 31.03. – 03.04.2017, 4.00 Uhr:
    Sperrung in Rödelheim: Umleitung der Linien 34, 72 und n1.

  • 03. – 15.04.2017: Berkersheimer Weg: Geänderte Verkehrsführung zwischen Zehnmorgenstraße und Homburger Landstraße.
Die Presse-Informationen hierzu finden Sie unter www.traffiQ.de/Presseinformation

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH