Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

29.03.17

Letzter Schultag vor den Ferien: Schulbusse fahren früher

Am Freitag, 31. März, beginnen für Frankfurts Schüler die Osterferien mit vorgezogenem Unterrichtsende – Busse und Bahnen bringen sie an diesem Tag bereits nach der dritten Schulstunde nach Hause.

Schulfahrten verkehren früher als sonst üblich.

Über die beste Fahrtmöglichkeit informiert auch das RMV-Servicetelefon unter der Nummer 069 / 24 24 80 24, das rund um die Uhr erreichbar ist.

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH