Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

16.03.17

Goldstein: Umleitung der Linie 51, 78 und n7 erweitert

Wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen wird ab Montag, 20. März, bis voraussichtlich Mai die Umleitung der Linien 51, 78 und n7 erweitert.
In Richtung Innenstadt fahren die Busse ab „Ruhestein“ direkt zur Lyoner Straße. Die Halte „Tannenkopfweg“ bis „Goldsteinstraße“ entfallen. Ersatzhaltestellen befinden sich am Schwanheimer Ufer an der Fußgänger- und der Autobahnbrücke. In der Gegenrichtung entfallen die Halte „Sonnenweg“ und „Tränkweg“.

Linie 51: Industriepark Höchst – Höchst Bahnhof – Schwanheim Rheinlandstraße – Niederrad Triftstraße
Linie 78: Schwanheim Rheinlandstraße – Siedlung Goldstein – Bürostadt Niederrad – Niederrad Bahnhof – Stresemannallee – Südbahnhof
Linie n7: Flughafen Terminal 1 – Schwanheim – Siedlung Goldstein – Niederrad- Sachsenhausen – Konstablerwache

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH