Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

08.09.16

Sperrung der Straße Alt-Zeilsheim

Buslinien umgeleitet

Wegen der grundhaften Erneuerung der Fahrbahn sowie der Gehwege durch das Amt für Straßenbau und Erschließung (ASE) wird die Straße Alt-Zeilsheim zwischen dem Kolberger Weg und Welschgrabenstraße von Montag, 12. September, 8 Uhr, bis Mitte Dezember 2016, für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Der erste Bauabschnitt befindet sich zwischen Kolberger Weg und der Bartholomäusgasse, im Anschluss wird zwischen Bartholomäusgasse und Welschgrabenstraße weiter gearbeitet. Eine Umleitungsstrecke wird jeweils ausgeschildert. Fußgänger können die Baustelle passieren.

Von der Sperrung sind auch die Buslinien 53, 54 und die Nachtbuslinie n8 betroffen. Die Linie 53 Richtung Zeilsheim Bahnhof fährt ab der Haltestelle „Hofheimer Straße“, die Linie 54 nach Sindlingen und die Nachtbuslinie n8 schon ab der Haltestelle „Pfaffenwiese/ Kolberger Weg“ eine Umleitung über die Straßen Neu-Zeilsheim und Kolberger Weg.
In Richtung Höchst (Linie 53) beziehungsweise Griesheim (Linie 54) führt die Umleitung direkt über den Kolberger Weg zur Pfaffenwiese.

Weitere Informationen sind unter www.traffiQ.de erhältlich. Weitere aktuelle Verkehrsinformationen finden sich im Internet unter www.mainziel.de.

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH