Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

06.07.16

Höchster Schlossfest: Busse weichen Festumzug am Sonntag

In Höchst werden für den Festumzug am Sonntag, 10. Juli, von 14.00 bis 16.30 Uhr Teile der Innenstadt für den Verkehr gesperrt. In dieser Zeit muss traffiQ die Buslinien 50, 51, 53, 54, 55 und 59 kurzzeitig umleiten.
Vom Bahnhof zum Bolongaropalast bzw. in der Gegenrichtung von der Zuckschwerdtstraße werden die Linien nördlich der Bahngleise umgeleitet. Der Halt am Bolongaropalast wird verlegt, die anderen Haltestellen entfallen.

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH