Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie: S3, S4
Ab 20.08.18

S3, S4: aktuelle Störung (Stand 20.08., 16:06 Uhr)

Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen wegen einer Gleisstörung zwischen Dreieich-Buchschlag und Langen.

Linie: S1
Ab 20.08.18

S1: aktuelle Störung (Stand 20.08., 16:48 Uhr)

Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen. Grund dafür ist eine Störung an einem Bahnübergang zwischen "Rodgau-Weiskirchen" und "Obertshausen".

Linie:

Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

» weitere Meldungen

Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

27.07.15

Riedberg: Altenhöferallee gesperrt – Buslinie 29 umgeleitet

Wegen Straßenbauarbeiten in der Altenhöferallee muss traffiQ die Buslinie 29 von Donnerstag, 30. Juli, ab etwa 5.00 Uhr bis Montag, 3. August 2015, etwa 5.00 Uhr, umleiten. Sie verkehrt zwischen Kalbach und Uni-Campus Riedberg in beiden Richtungen über die Landstraße „Am Weißkirchener Berg“, Rosa-Luxemburg-Straße und Carl-Hermann-Rudloff-Allee.
Die Haltestellen „Paul-Apel-Straße“, „Johann-Beyer-Weg“ und „Annette-Kolb-Weg“ können in dieser Zeit nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, ersatzweise die Haltestelle „Uni Campus Riedberg“ zu nutzen.

Linie 29: Nieder-Erlenbach Hohe Brück – Nieder-Eschbach [U] – Kalbach [U] – Riedberg – Nordwestzentrum

Diese Presseinformation zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)