Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie: RB10
19.02.18 - 19.02.18

RB10: Störung beendet (Stand 19.02., 17:53 Uhr)

Es kann noch zu Verspätungen kommen. Grund dafür ist eine vorangegangene Störungen durch Personen im Gleis.

Linie:

Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: 20, 21, 60, 81, RB41, RE50, RE70, S8
19.02.18 - 19.02.18

Zusatzangebot zum Heimspiel der Eintracht am 19.02.

Zum Heimspiel der Eintracht gegen RB Leipzig am 19.02. in der Commerzbank-Arena verkehren zusätzliche Züge, Straßenbahnen und Busse.
(Stand 16.02.2018, 14:50 Uhr)

» weitere Meldungen

Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

22.07.15

Höchst: Kreuzung gesperrt, Busse umgeleitet

In Höchst wird die Kreuzung von Emmerich-Josef-Straße und Leverkuser Straße von Montag, 27. Juli, 5.00 Uhr, bis Samstag, 5. September 2015, 5.00 Uhr, wegen Bauarbeiten gesperrt. In dieser Zeit muss traffiQ die betroffenen acht Bus- und Nachtbuslinien umleiten.

Zwischen Höchst Bahnhof und Bolongaropalast fahren die dort verkehrenden Busse (Linien 50, 51, 53, 54, 55, 58, 59 und n8) eine Umleitung über Hostatostraße und Leunastraße. Dadurch verlängern sich die Fahrzeiten um wenige Minuten.
Die beiden in der Emmerich-Josef-Straße gelegenen Haltestellen „Höchster Markt“ und „Emmerich-Josef-Straße“ können nicht bedient werden, da auch die Linien 51, 53, 58, 59 und n8 auf die Bolongarostraße ausweichen müssen. Fahrgäste werden gebeten, die nahe gelegenen Haltestellen „Höchst Bahnhof“, „Leverkuser Straße“ und „Mainberg“ zu nutzen.
In der Gegenrichtung verkehren alle acht Buslinien planmäßig.

Diese Presse-Information zum herunterladen (PDF, 0.1 MB)