Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

25.03.15

In den Osterferien kein Bus zwischen Bergen und Seckbach

In den Osterferien wird kein Bus zwischen Bergen und Seckbach verkehren. Der Grund sind Straßenarbeiten in der Wilhelmshöher Straße. Die Buslinie 43 leitet traffiQ daher von Montag, 30. März, bis Sonntag, 12. April 2015, um: Sie verkehrt zwischen Bergen und der U-Bahn-Station Enkheim. Dort besteht Anschluss an die U-Bahn-Linien U4 und U7.
Die Buslinie 38 kann planmäßig verkehren. Sie fährt allerdings zwischen Seckbach und Bornheim Mitte doppelt so oft wie gewohnt, um die Linie 43 zu ersetzen: Im Berufsverkehr etwa ist sie alle fünf Minuten unterwegs.
Die Nachtbuslinie n5 wird von der Konstablerwache Richtung Bergen über den Riederwald umgeleitet, in der Gegenrichtung kann sie planmäßig verkehren. Allnächtliche zusätzliche Fahrten um 1.45 Uhr, 2.15 Uhr, 2.45 Uhr, 3.15 Uhr und 3.35 Uhr bieten den Anschluss aus der Innenstadt nach Seckbach und zurück.

Auf ungewohnte Wege einstellen – 3 Haltestellen ohne Busanschluss

Fahrgäste von und nach Bergen kommen zwar gut ans Ziel, traffiQ bittet sie aber, sich rechtzeitig über die geänderten Verbindungen informieren. Insbesondere Nutzer der U-Bahn-Linie U4, die sonst an der Seckbacher Landstraße auf den Bus umsteigen, sollten nicht der Routine erliegen. Für sie gilt es, mit der U4 oder der U7 nach Enkheim zu fahren und ab dort den Bus zu nutzen.

Die Haltestellen „Budge-Heim (Lohrberg)“, „Draisbornstraße“ und „Zentgrafenstraße“ können während der Osterferien nicht bedient werden – die nächsten Haltestellen sind aber nicht weit. Teilweise können sicher auch die Busse der Linien 41 und 44 ab Seckbach Leonhardsgasse Richtung Borsigallee eine Alternative sein.

Rechtzeitig informieren – Aushänge, Service-Telefon, Internet

Die Mitarbeiter des RMV-Servicetelefons helfen gerne mit aktuellen Informationen und konkreten Fahrtvorschlägen weiter. Sie sind rund um die Uhr erreichbar unter 069 / 24 24 80 24. Auch die Fahrplanauskunft im Internet unter www.traffiQ.de berücksichtigt die geänderten Fahrpläne und findet schnell geeignete Verbindungen.


Linie 38: Seckbach – Bornheim Mitte – Bornheim Panoramabad
Linie 43: Bergen Ost – Seckbach – Bornheim Mitte
Linie n5: Konstablerwache – Bornheim – Seckbach – Bergen – Enkheim – Fechenheim Nord – Riederwald - Konstablerwache

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH