Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie:

Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: n62
22.11.17 - 23.11.17

Bus n62 - Haltestellen entfallen am 22.11. in eine Fahrtrichtung

Die Haltestellen "Offenbach Max-Willner-Platz", "Offenbach Stadtgrenze", "Frankfurt Wiener Straße", "Frankfurt Flaschenburgstraße" und "Frankfurt Buchrainplatz" entfallen in Fahrtrichtung "Frankfurt Konstablerwache" aufgrund von Bauarbeiten.

Linie: n63
23.11.17 - 23.11.17

Bus n63 : Umleitung und Haltestellen entfallen in eine Fahrtrichtung am 23.11.

Die Busse fahren in Richtung Offenbach eine Umleitung und Haltestellen entfallen. Eine zusätzliche Haltestelle wird bedient. Grund dafür sind Demontagearbeiten von Fahrleitungen.

» weitere Meldungen

Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

06.11.14

Am Wochenende: Buslinie 32 nicht zum Westbahnhof

Wegen dringender Straßenbauarbeiten in der Zeppelinallee muss traffiQ die Buslinie 32 am Wochenende (7. – 9. November) zwischen Polizeipräsidium und Westbahnhof unterbrechen. Von Freitag um etwa 19.00 Uhr bis Sonntag um etwa 12.00 Uhr verkehrt die Linie nur zwischen Ostbahnhof und der U-Bahn-Station „Miquel-/Adickesallee“.

traffiQ bittet ihre Fahrgäste, sich rechtzeitig zu informieren und im dichten Frankfurter Nahverkehrsnetz eine andere Verbindung ans Ziel auszuwählen. Die Mitarbeiter am RMV-Servicetelefon helfen gerne weiter – sie sind rund um die Uhr unter 069 / 24 24 80 24 erreichbar. Aktuelle Informationen findet man auch im Internet unter www.traffiQ.de.

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)