Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

17.01.14

Straßenbau in Ginnheim: Buslinien 39 und n2 umgeleitet

Ab Dienstag, 21. Januar 2014, um 9.00 Uhr wird die Ginnheimer Landstraße zwischen Rosa-Luxemburg-Straße und Wilhelm-Epstein-Straße wegen Straßenbauarbeiten für voraussichtlich sechs Wochen gesperrt. traffiQ muss daher die Buslinie 39 und die Nachtbuslinie n2 umleiten.

Die Linie 39 endet und beginnt an der U-Bahn-Station Ginnheim (Haltestelle der Linie 64) und kann das Markus-Krankenhaus nicht bedienen. traffiQ bittet die Fahrgäste, hier die Straßenbahnlinie 16 als Alternative zu nutzen. Die Nachtbuslinie n2 kürzt zwischen den Haltestellen „Fallerslebenstraße“ und „Markus-Krankenhaus“ über die Wilhelm-Epstein-Straße ab.

Linie 39: Ginnheim Markus-Krankenhaus – Hügelstraße – Preungesheim – Berkersheim Mitte
Linie n2: Konstablerwache – Ginnheim – Hausen – Praunheim – Nordweststadt

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)

 

www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH