Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie:
Ab 28.05.16

Streik bei der Hessischen Landesbahn

Die Gewerkschaft GDL hat für Samstag, 28. Mai ab etwa 15 Uhr zum Streik bei der Hessischen Landesbahn (HLB) aufgerufen. Davon werden aller Voraussicht nach auch Regionalzüge, die durch Frankfurt fahren, betroffen sein.

Linie:

Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie:
04.06.16 - 05.06.16

Zug 75: Halte entfallen und zusätzlicher Halt am 4. Juni und 5. Juni in eine Fahrtrichtung

Wegen Bauarbeiten fahren die Züge in Fahrtrichtung Darmstadt eine Umleitung über "Mainz-Kastel", wodurch die Halte "Mainz Hauptbahnhof" und "Mainz Römisches Theater" entfallen.

» weitere Meldungen

Pressearchiv

Weitere Presse-Informationen finden Sie in unserem Pressearchiv:

2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Presse-Service

weitere Informationen für die Presse gibt es unter

Presse-Service
Presse-Informationen
Presse-Informationen Hier finden Sie alle Presse-Informationen von traffiQ.
Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

Presse-Informationen

Hier finden Sie unsere aktuellen Presse-Informationen.

Im Pressearchiv an der rechten Seite finden Sie auch alle weiteren Presse-Informationen des laufenden Jahres sowie der vorangegangenen Jahre.

30.05.16

Frankfurter Nahverkehrsgesellschaft traffiQ wird Partner der Initiative 2proAuto

- Fahrgemeinschaften erhöhen Attraktivität des öffentlichen Verkehrsangebots

20.05.16

Eintracht: Mehr Bahn und Bus zum Public Viewing

- Eintrittskarte = RMV-Fahrkarte
- Straßenbahnen in Frankfurt fahren seltener