» Verkehrsmeldungen

Linie:
25.01.13

Störungen bei U- und Straßen-Bahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: 29, n3
24.11.14

Riedberg: Busse 29, n3 - Haltestelle "Uni-Campus Riedberg" in eine Fahrtrichtung verlegt

Von Montag, 24. November etwa 8 Uhr wird die Haltestelle für die Linie 29 in Fahrtrichtung "Nordwestzentrum" und für die Linie n3 in Fahrtrichtung "Konstablerwache" etwa 80 Meter vorverlegt in die Riedbergallee in Höhe Haus Nr. 44.

Linie: 34, 50
25.11.14 - 29.11.14

Bockenheim: Busse 34, 50 - Haltestelle "Zum Rebstockbad" verlegt vom 25. bis 29. Nov. 2 Uhr

Aufgrund einer Messe werden die Bussevon Mittwoch, 25. November etwa 4 Uhr bis Samstag, 29. November etwa 2 Uhr umgeleitet und die Haltestelle "Zum Rebstockbad" an die Haltestelle "Rebstockbad" in der Leonardo-Da-Vinci-Allee verlegt.

Linie: 34, 72, n1, n11
25.11.14 - 27.11.14

Rödelheim: Busse 34, 72, n1, n11 - Haltestelle "Radilostraße" verlegt

Wegen Straßenbauarbeiten werden die Busse von Dienstag, 25. November 8 Uhr bis Donnerstag, 27. November etwa 17 Uhr umgeleitet und können die Haltestelle nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Burgfriedenstraße etwa 20 Meter vor der Einmündung Reichs-burgstraße eingerichtet.

Linie: 78
26.11.14

Bus 78: Haltestellen entfallen in Fahrtrichtung Rheinlandstraße

Aufgrund von Bauarbeiten und einer Einbahnstraßenregelung in der Stresemannallee werden die Busse von Mittwoch, 26. November etwa 5 Uhr bis auf weiteres in Fahrtrichtung Lyoner Straße/Rheinlandstraße umgeleitet. Die Haltestellen "Achenbachstraße", "Burnitzstraße" und "Stresemannallee" entfallen.

Linie: 51, 53, 58, 59, 804, n8
27.11.14 - 05.12.14

Höchst: Busse 51, 53, 58, 59, 804, n8 - Haltestellenänderungen

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es von Donnerstag, 27. November etwa 8 Uhr bis Freitag, 5. Dezember etwa 18 Uhr zu Änderungen bei den Haltestellen "Höchster Markt" und "Emmerich-Josef-Straße".

» weitere Meldungen

Servicepaket - teaser
Unser Servicepaket

Für Ihre Anfragen, Anregungen und Kritik
gibt es unser Serviceportal.

Unser Servicepaket
RMV-Servicetelefon

069 / 24 24 80 24
täglich rund um die Uhr

Persönliche Beratung

Verkehrsinsel
Mobilitätszentrale
An der Hauptwache/Zeil 129
60313 Frankfurt

Montag bis Freitag:
9 bis 20 Uhr
Samstag: 9.30 bis 18 Uhr

Verkehrsinsel - Ihre Mobilitätszentrale an der Hauptwache
10-Minuten-Garantie
10-Minuten-Garantie
10-Minuten-Garantie Sie sind an Ihrem Ziel mit mehr als 10 Minuten Verspätung angekommen? Reklamieren Sie hier Ihre Fahrt.
RSS
RSS-Feed

Alles im Überblick: laufende und anstehende Umleitungen, Sperrungen, Zusatzverkehre und sonstige Änderungen

Nahverkehrsmeldungen als RSS-Feed
Presse-Informationen
Presse-Informationen Hier finden Sie alle Presse-Informationen von traffiQ.
Linienfahrplan
Immer informiert

Mit den Linienfahrplänen von traffiQ haben Sie den Fahrplan Ihrer Linie immer in der Tasche.

Fahrpläne zum Download
Busse und Bahnen für Frankfurt

traffiQ plant, organisiert und informiert rund um den Nahverkehr

mehr Informationen über traffiQ
Sie sind hier: > Startseite

Aktuelle Meldungen

Mitarbeiterin der RMV-Hotline (© Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft mbH)

Gemeinsames Servicetelefon mit neuer Nummer: >> 069 / 24 24 80 24 <<

Das RMV-Servicetelefon mit Frankfurter Vorwahl - eine Nummer für Alle - Antworten auf alle Fragen rund um Nahverkehr und Mobilität in Frankfurt und Rhein-Main.

Piktogramm für Bus

Baumaßnahmen erfordern weitere Linienkürzung Bus 46

Baumaßnahmen am Frankensteiner Platz erfordern weitere Linienwegskürzung um Verspätungen zu verhindern

Alter und Neuer Fahrscheinautomat in Frankfurt

Zahlung am Automat mit EC-/Kreditkarte mit PIN

Am Fahrschein-Automat können Sie sowohl mit Kreditkarte als auch EC-Karte bezahlen. Sie müssen jedoch Ihre PIN parat haben.

Kampagne 2014 Motiv 1 - Ich bus zur Arbeit

Neue traffiQ-Werbekampagne:

„Verlass dich drauf“
Die Motive finden Sie hier:

Anfahrt Commerzbank-Arena Stadion 2013

Hin und zurück zum Stadion Frankfurt (Commerzbank-Arena)

Hinweise für An- und Abfahrt
Eintrittskarte = Fahrkarte (RMV-KombiTicket)

Info U-Bahn

Barrierefreier Ausbau entlang Stadtbahnlinie U5

2014 sind die oberirdischen Stationen Hauptfriedhof, Dt. Nationalbibliothek und Preungesheim an der Reihe. Modernisierung inbegriffen.

© RMV

RMV von A bis Z

Wissenswertes zum Verkehrsverbund. In zahlreichen Stichworteinträgen informiert unser Glossar schnell und kompakt. Auch als PDF-Datei zur Online- oder Offline-Nutzung verfügbar.
RMV von A bis Z